ANGA COM 2019

Profil

ANGA COM – Where Broadband meets Content

Die ANGA COM ist Europas führende Business-Plattform für Breitband- und Inhalteanbieter. Nächster Termin ist der 4. bis 6. Juni 2019 in Köln.

Im Jahr 2018 hat die ANGA COM einen Rekordzuwachs erzielt und mit neuen Bestwerten abgeschlossen:

  • 500 Aussteller aus 37 Ländern (Vorjahr: 460)
  • 21.700 Teilnehmer aus 78 Ländern (plus 12 % gegenüber 2017)
  • 47 % internationale Teilnehmer
  • 2.300 Teilnehmer am Kongressprogramm
  • Erweitertes Kongressprogramm mit 34 Panels und über 170 Referenten
  • Hochkarätiger Breitband- und Mediengipfel mit TV-Moderator Claus Strunz
  • Thementag Breitband mit einem Teilnehmerwachstum von 24 %

Ausstellung und Kongressprogramm richten sich an Netzbetreiber, Ausrüster, Programmanbieter, Dienstleister, Beratungsunternehmen, Behörden und andere Institutionen der Telekommunikations- und Medienbranche.

Zu den größten Ausstellern zählen TK-Ausrüster wie Arris, Astro, AVM, Cisco, Huawei, Nokia und Wisi sowie Netzbetreiber wie Telekom Deutschland, Unitymedia, Astra und Eutelsat.

Unter den Sprechern im Kongressprogramm waren 2018 Vorstände und Geschäftsführer von Deutsche Telekom, Vodafone Deutschland, Unitymedia, ProSiebenSat.1, RTL Television, Sky Deutschland und Constantin Film.

Zu den Schwerpunktthemen der ANGA COM gehören:

  • Gigabit Networks
  • Glasfaserausbau / FTTX
  • Smart Home
  • Internet of Things
  • Wifi
  • IPTV
  • Cloud TV
  • TV Everywhere / OTT 
  • Multiscreen
  • Personalized TV
  • Video on Demand
  • Consumer Devices
  • EPG, CA, IT
  • Server, Router
  • UHDTV
  • Satellitenempfang

  
Die ANGA COM wird veranstaltet von der ANGA Services GmbH, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der ANGA Verband Deutscher Kabelnetzbetreiber e.V. Der Verband vertritt die Interessen von mehr als 200 Unternehmen der deutschen Breitbandkabelbranche, die in Deutschland über 40 Mio. Kunden mit Telekommunikationsdienstleistungen versorgen. Mehr Informationen zum Verband unter www.anga.de.

Kontakt

Sie haben Fragen?
Dann kontaktieren Sie uns:
+49 221-99 80 81 0

Sponsoren

Koelnmesse, 4. - 6. Juni 2019