News

Detailansicht

24.09.2018

Kongressmesse ANGA COM vom 4. bis 6. Juni 2019 in Köln: Anmeldefrist für Aussteller läuft

  • Fachmesse und Kongress für Breitband, Fernsehen und Online vom 4. bis 6. Juni 2019 in Köln
  • Standbuchung eröffnet – Anmeldung für Aussteller unter www.angacom.de
  • Stärkung der Themenbereiche Glasfaser, Smart City und OTT
  • Erfolgsbilanz von 21.700 Teilnehmern (plus 12 Prozent) und 500 Ausstellern (plus 10 Prozent) im Jahr 2018

Köln, 24. September 2018 | Ab sofort können sich Aussteller für die ANGA COM 2019 anmelden. Die Standbuchung ist online unter www.angacom.de möglich. Europas führende Kongressmesse für Breitband, Fernsehen und Online wird vom 4. bis 6. Juni 2019 erneut in den neuen Ausstellungshallen in Köln stattfinden.

Mit 21.700 Teilnehmern und mehr als 500 Ausstellern konnte die ANGA COM in 2018 eine neue Rekordbilanz vorweisen. Die Kongressmesse erreichte einen Teilnehmerzuwachs von 12 Prozent und ein Ausstellerplus von 10 Prozent. Getreu ihrem Motto „Where Broadband meets Content“ bietet sie Netzbetreibern, Ausrüstern und Inhalteanbietern einen auf Breitband und audio-visuelle Medien fokussierten Marktplatz für ganz Europa.

Dr. Peter Charissé, Geschäftsführer der ANGA COM: „Während andere Branchenveranstaltungen schrumpfen, ist die ANGA COM in 2018 nochmals deutlich gewachsen. Das Feedback der Besucher und Aussteller hat unsere Erwartungen deutlich übertroffen. Besonders gelobt wurden die Qualität der Kundenkontakte, das internationale Kongressprogramm und die Aufenthaltsqualität. 2019 wollen wir insbesondere die Themenbereiche Glasfaser, Smart City und OTT und auch die Internationalisierung über Europa hinaus weiter ausbauen.“

Statements von Ausstellern und Kongressteilnehmern zur ANGA COM 2018 sind im neuen Fact Sheet auf www.angacom.de nachlesbar. Dort stehen auch zahlreiche Fotos und das ANGA COM-Video zur Verfügung. Für das Technikprogramm der ANGA COM 2019 können bis zum 5. November im Rahmen des Call for Participation auf www.angacom.de Vortragsvorschläge eingereicht werden.

___
Die ANGA COM wird von einer Tochtergesellschaft des Verbandes Deutscher Kabelnetzbetreiber (ANGA) ausgerichtet und seit vielen Jahren vom ZVEI-Fachverband Satellit & Kabel unterstützt. Im Jahr 2018 verzeichnete die Veranstaltung insgesamt 500 Aussteller aus 37 Ländern und 21.700 Teilnehmer aus 78 Ländern. Bei einem Anteil internationaler Besucher von 47 Prozent bietet die ANGA COM Netzbetreibern, Ausrüstern und Inhalteanbietern einen auf Breitband und audio-visuelle Medien fokussierten Marktplatz für ganz Europa.


Sponsoren

Koelnmesse, 4. - 6. Juni 2019