Call for Participation

Programmteil Technik

Call for Participation

Im Rahmen des Call for Participation konnten für den Programmteil Technik des Kongresses Vortragsvorschläge für die folgenden Themenbereiche eingereicht werden:

  • B2B and B2C solutions based on Gigabit Networks
  • Fibre
  • DOCSIS
  • xDSL / Vectoring
  • Layer II and Layer III Bitstream Access
  • WiFi / Public Hot Spots
  • Fixed Mobile Convergence / 5G
  • Cloud Services
  • Agile development and continuous product deployment
  • Maintenance of end to end Networks
  • Cabling, passive and active Network Equipment
  • Smart Home
  • Internet of Things
  • Big Data
  • IPTV / All IP
  • TV Everywhere / OTT
  • Multiscreen
  • Personalized TV
  • Video on Demand
  • 4K/8K/UHDTV
  • Cyber Security, Fraud protection

Hinweise:

  • Das Thema muss in maximal 20 Minuten (14 Vortragsfolien, Format 16:9) behandelt werden und der Fokus soll auf technischen Inhalten liegen. Unternehmensfolien können genutzt werden, direkte Werbung ist jedoch nicht erlaubt.
  • Jeder Vorschlag soll durch den Vortragstitel und eine Inhaltsangabe (max. 900 Zeichen) beschrieben werden. Wir bitten zusätzlich um einen Satz zur Kernaussage (max. 120 Zeichen) des Vor­trags. Der Veran­stal­ter behält sich vor, alle Angaben für die Pressearbeit zu verwenden.
  • Alle Referenten sind verpflichtet, dem Ver­an­stalter Ende April 2019 ihre Präsen­tationsunterlagen für die Einstellung in einen passwort-geschützten Bereich auf der Website (als PDF) und für die Präsentation vor Ort (als PPTx) zur Verfügung zu stellen.
  • Bei Nichteinhaltung von Fristen, kann der Veranstalter die Zusage des Vortragsslots wieder aufheben.

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Carsten Engelke
Director Technical Programme
+49 - 221 99 80 81 0

Das Call for Participation ist geschlossen

Haben Sie das Call for Participation für die ANGA COM 2019 verpasst und möchten eine Benachrichtigung zum Start des Call for Participation für die ANGA COM 2020 erhalten?
Schreiben Sie uns eine E-Mail an: info(at)angacom.de.

Sponsoren

Koelnmesse, 4. - 6. Juni 2019